Einrichten und Abrechnen Kurzarbeit COVID-19 im Sage 50 Lohn

Das Wichtigste in Kürze:

  • Sage 50 Extra Lohn muss zuerst für die Abrechnung von Kurzarbeit eingerichtet werden
  • Diese einmalige Einrichtung ist umfangreich und benötigt entsprechend Zeit
  • Kunden mit der Produktlinie Entry oder Basic haben keine Möglichkeit die Lohnarten anzupassen. Diese Anpassung muss durch BM Consulting erfolgen
  • Bei Kunden, die schon länger mit dem Lohnprogramm arbeiten, fehlen teilweise die benötigten Einträge in den Zusatz- / Reserve-Feldern und Lohncodes. Diese müssen Sie in diesem Fall zuerst eröffnen

Unsere dringende Empfehlung an unsere Sage 50 Lohn Kunden:

  • Richten Sie die Kurzarbeit so schnell wie möglich in Ihrer Lohnbuchhaltung ein
  • Machen Sie unbedingt eine Sicherung Ihres Lohnmandanten bevor Sie mit den Anpassungen beginnen
  • Warten Sie damit auf keinen Fall bis zur nächsten Lohnabrechnung, da bei Problemen oder Fragen die rechtzeitige Lohnzahlung nicht garantiert werden kann
  • Führen Sie einen Testlohnlauf durch und prüfen Sie ob die Kurzarbeit richtig berechnet wird

BM Consulting setzt alles daran Sie in dieser speziellen Situation zu unterstützten. Benützen Sie bitte für Anfragen das Kontaktformular am Schluss dieses Artikels.

 

Nachdem die Formulare und Informationen für die Abrechnung der Kurzarbeitsentschädigung (KAE) beinahe täglich geändert haben, wurde kurz vor Ostern ein einheitliches Standardformular definiert.

Beschreibung des Kanton Aargau vom 5.4.2020 öffnen 

Wir haben für Sie ein Dokument erstellt in dem beschrieben ist, wie Sie im Sage 50 Extra Lohn die benötigten Daten einrichten und die Abrechnung durchführen können.

PDF-Dokument öffnen

Wir unterstützen Sie gerne bei der Einrichtung der Kurzarbeit im Sage 50 Lohn, bitten Sie aber um Verständnis dass wir keine fachliche Unterstützung leisten können, da diese zurzeit laufend an die aktuelle Situation und Vorgaben des Bundes angepasst werden. Wenden Sie sich für fachliche Unterstützung an kantonalen Behörden, die Wirtschaftsverbände oder Ihren Treuhänder.

Kontaktstellen / Links / Download

Ein paar wichtige Informationsquellen für fachliche Informationen haben wir für Sie zusammengestellt:

 

Falls Sie Unterstützung benötigen, senden Sie uns nachfolgendes Kontaktformular. Bitte beachten Sie dass aufgrund der ausserordentlichen Situation unsere Telefonleitungen stark belastet sind. Hinterlassen Sie auf dem Telefonbeantworter eine Nachricht mit Ihrer Telefon-Nr. und wir rufen Sie so rasch als möglich zurück.

 

Schlagwörter

top
Business Software, Administrationssoftware, Administration, Software, Support, Beratung, ERP, ERP-System, CRM, Sage 50, Buchhaltung, Fibu, Lohn, Lohnbuchhaltung