Neue Sage 50 Extra Version 2019 verfügbar

Die neue Version 2019 von Sage 50 Extra ist von Sage Schweiz freigegeben. Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • MWST-Plausibilisierung für die konforme Abwicklung der Mehrwertsteuer für MS SQL Mandanten
  • Die Anzeige der verwendeten Datenbank in der Finanzbuchhaltung erleichtert den Datenaustausch mit dem Treuhänder für MS SQL Mandanten
  • Erweiterte Webservices vereinfachen den Datenaustausch mit Drittlösungen, Mobile-Apps und Webapplikationen
  • Zusätzlicher Listengenerator für die Auftragsbearbeitung als Vorbereitung für die QR-Rechnung, die ab Mitte 2020 den Einzahlungsschein ablösen wird
  • Diverse Optimierungen und Verbesserungen im Bereich SQL-Datenbank
  • Rezertifizierung der Lohnbuchhaltung gemäss Swissdec-Standards

Weitere Details zur neuen Version: PDF-Datei öffnen

Die neue Version 2019 bildet die Basis für die Verarbeitung der QR-Rechnung, die ab Mitte 2020 den Einzahlungsschein ablösen wird.

Im BMC Abo Bronze und im BMC Update Package sind die Lizenzen der Version 2019 bereits enthalten.

Wir empfehlen Ihnen die Installation durch BM Consulting ausführen zu lassen. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig, erspart ihnen aber viel Ärger. Je nach Installationsumfang muss mit einem Aufwand von 1 – 3 Stunden gerechnet werden.

Falls Sie für Ihr Sage 50 Extra ein BMC Abo Bronze erworben haben, so bleibt das bisherige Lizenzzertifikat auch für die Version 2019 gültig. Wenn Sie einen BMC Update Package Vertrag abgeschlossen haben und die Version 2019 selber installieren wollen, so können Sie das Lizenzzertifikat bei uns anfordern. Schreiben Sie ein Mail an info@bmconsulting.ch

 

Schlagwörter

top
Business Software, Administrationssoftware, Administration, Software, Support, Beratung, ERP, ERP-System, CRM, Sage 50, Buchhaltung, Fibu, Lohn, Lohnbuchhaltung