OfficePartner – Die Datenbankdateien müssen neu eingebunden werden

Normalerweise erscheint diese Meldung nur dann, wenn der Administrator im OfficePartner Änderungen vorgenommen hat. Klicken Sie einfach auf OK und die Datenbank wird neu eingebunden. Dies dauert ein paar Sekunden. Danach können Sie normal weiterarbeiten.

Schlagwörter

top
Business Software, Administrationssoftware, Administration, Software, Support, Beratung, ERP, ERP-System, CRM, Sage 50, Buchhaltung, Fibu, Lohn, Lohnbuchhaltung